iPad: Mehrere Kalender für Google Sync aktivieren

am

Im Standard, z.B. nach der Anmeldung mit einem neuen iPad, wird nur der Hauptkalender des Google Accounts synchronisiert. Wenn man jedoch mehrere Kalender pflegt (Geburtstage, Feiertage, Gemeinsame Kalender, Müllabfuhr, etc…) möchte man auch diese synchronisieren.

Das Problem ist, dass man mit dem Mobile Safari unter der URL http://m.google.com/sync, unter der man es einstellen kann, derzeit abgewiesen wird.

Nach langer Suche mit diversen Lösungsvorschlägen, hier nun der einfachste Workaround, der ohne die Modifikation des User Agent in Safari oder Chrome oder ähnlicher Verrenkungen auskommt.

Dieser Weg gilt für die Einrichtung von Sync via Exchange Server in den iPad Einstellungen. Nach der Aktivierung der Kalender dauert es ein paar Minuten bis das Ganze auf dem iPad ankommt (abhängig von der Konfiguration für Push).

  • Gehe mit dem iPad auf http://m.google.com
  • Klicke den Sync Button (Falls nicht zu sehen, die Sprache auf US English umschalten)
  • Jetzt kann man aus der Liste der Devices das iPad auswählen
  • Jetzt können beliebige Kalender für Sync aktiviert werden

Wahrscheinlich geht es auch direkt mit http://m.google.com/sync wenn man als Sprache US-English im Safari eingestellt hat. Erfahrungsberichte gerne in den Kommentaren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s